Einladung zum Integrationsforum

Im vergangenen und diesem Jahr hat Korntal-Münchingen viele Flüchtlinge aufgenommen. Sie alle sind sehr bemüht, für sich und ihre Kinder hier ein neues Zuhause aufzubauen. Der Freundeskreis Asyl hat bei den ersten Schritten sehr engagiert geholfen. Jetzt muss ein längerfristiger und umfassender Prozess der Integration folgen: Integration heißt für uns,
dass alle Menschen, die dauerhaft und rechtmäßig in unserem Land leben, in die Gesellschaft einbezogen werden. Integration heißt nicht nur, Anpassungsprozesse der Neubürger zu erwarten. Es kommt auch jetzt darauf an, Hilfestellungen und Geduld im Miteinander bereitzustellen, um die Menschen bei diesem Prozess zu begleiten.
Aber wie kann das in Korntal-Münchingen erfolgreich geschehen?
Nach einem Gespräch mit den Vereinen, Verbänden und Kirchen laden wir jetzt alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich gemeinsam mit der Stadtverwaltung über die Umsetzung Gedanken zu machen.

Haben Sie Ideen? Wollen Sie mitgestalten?
Dazu laden wir Sie ein am
Samstag, 19.11.2016,
14.00 -18.00 Uhr,
Aula des Gymnasiums Korntal,

Eingang in der Kernerstraße .
Nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Dr. Joachim Wolf, wird über den aktuellen Stand der Flüchtlingssituation berichtet. Danach wird das Thema „Integration“ in Themengruppen bearbeitet. Wir wollen gemeinsam Ideen für eine gelingende Integration zusammentragen.

Logo Kommunaler Flüchtlingsdialog